Filtern nach:

  • RETRO CLASSICS® 2022: „Grünes Licht für alles“ im Frühling
    24.01.2022 | 

    RETRO CLASSICS® 2022: „Grünes Licht für alles“ im Frühling

    Mit der 21. Ausgabe der Stuttgarter RETRO CLASSICS® sollte die Klassiker-Szene bereits Mitte März in die neue Saison starten. Nun wird die weltgrößte Messe für Fahrkultur sicherheitshalber um einige Wochen verschoben. Die Aussteller begrüßen diese Entscheidung. Neuer Termin ist vom 21. bis 24. April 2022.

    mehr erfahren
  • RETRO CLASSICS® 2022: Die Kultmarke mit dem Adler
    13.01.2022 | 

    RETRO CLASSICS® 2022: Die Kultmarke mit dem Adler

    Italienische Motorradtradition und Alternative zur Harley Davidson: Die Sonderschau "101 Jahre Moto Guzzi" auf der RETRO CLASSICS® 2022 in Stuttgart spannt einen Bogen von den Anfängen der Marke bis in die Gegenwart.

    mehr erfahren
  • The cult brand with the eagle
    13.01.2022 | 

    The cult brand with the eagle

    Italian motorbike tradition and alternative to Harley Davidson: the special show "101 Years of Moto Guzzi" at RETRO CLASSICS® 2022 in Stuttgart spans an arc from the beginnings of the brand to the present day.

    mehr erfahren
  • RETRO CLASSICS® 2022: Der „königliche“ Bugatti
    04.01.2022 | 

    RETRO CLASSICS® 2022: Der „königliche“ Bugatti

    Bei der 21. Ausgabe der Stuttgarter RETRO CLASSICS® (17. bis 20. März 2022) erwarten die Besucher und Besucherinnen wieder spannende Sonderschauen zu interessanten Aspekten der Automobilgeschichte – darunter eine hochkarätige Bugatti-Ausstellung des Museums Schlumpf in Mulhouse.

    mehr erfahren
  • RETRO CLASSICS® 2022: Mobilität gestern, heute und morgen
    22.11.2021 | 

    RETRO CLASSICS® 2022: Mobilität gestern, heute und morgen

    Es geht wieder los: Mit der 21. Ausgabe der Stuttgarter RETRO CLASSICS® startet die Klassiker-Szene in die kommende Saison (17. bis 20. März 2022). Neben einer umfassenden Ausstellung, einer riesigen Fahrzeugverkaufsbörse und einem internationalen Teilemarkt punktet die weltgrößte Messe für Fahrkultur unter anderem mit spannenden Sonderschauen, die auch einen Blick in die automobile Zukunft wagen. Die Veranstalter rechnen mit regem Zuspruch von Publikum und Ausstellern.

    mehr erfahren